Quickpost #01 – Buchempfehlungen

Nur ein schneller Quickpost, mit dem ich euch ein paar Bücher ans Herz legen will. Es soll ja wirklich Leute geben, die Lesen. Erstaunlich, aber wahr. Und für einige dieser Leute ist vielleicht das ein oder andere dabei…

Das Lautlose Duell – Jeffery Deaver

Meiner Meinung nach ein absolut Großartiges Buch. Natürlich nicht auf dem Stand der Dinge und vieles ist eine Fiktion. Aber ich finde es ist ein unheimlich guter Computer/Hacker Krimi, mit einem ziemlich spannenden Finale. Ich habe es sehr gerne gelesen und lese es bereits das zweite mal!

Das letzte Haus – W. Clark

Ich habe es gerade erst Angefangen zu lesen, aber es ist wahnsinnig gut erzählt. Die Figuren sind so Lebendig und die Handlung ist eines Deavers würdig. Auf jedenfall scheint es ein absolut lesenswertes Buch zu sein!

Das letzte Geheimnis – Ian Caldwell & Dustin Thomason

Wer an Filmen wie: „Das vermächtnis der Tempelritter“ viel freude hatte und Dan Brown für die coolste Sau auf Erden hält, der dürfte auch mit dem Buch seine helle freude haben. Die Geschichte kommt zwar erst etwas träge in Fahrt, hält einen aber danach absolut bis zum furiosen Finale gefangen. Eine klare Leseempfehlung für alle die spannende Geschichten mögen!

Das war es auch schon. Drei absolut empfehlenswerte Bücher. Vielleicht schaut ihr ja mal in eines rein. Es würde mich freuen. Ihr könnt gerne eure Meinugen zu diesen Büchern abgeben, oder selber Bücher empfehlen die ihr für Lesenswert haltet. Über Kommentare freut sich dieser Blog natürlich immer. Jetzt seid ihr gefragt, was sind eure Buchtipps? Welche Juwelen kennt ihr, die man unbedingt mal gelesen haben müsste? Sagt es uns! Nutzt die Kommentarfunktion. Na los, ihr wollt es doch auch!

lg
– Pixelchen :]

Advertisements